Aktuelles

Linus Rüttling vom TV Königshofen holt Bronze bei den Badischen Leichtathletik Meisterschaften

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Linus Rüttling vom TV Königshofen maß sich bei  den badischen Leichtathletik Meisterschaften in Zell am Hammersbach mit den Besten seiner Alterklasse im Kugelstoß und Diskuswurf. Für den Quereinsteiger war es die erste badische Meisterschaft, daher stellten die  Reglen und Abläufe einer solchen Veransaltung eine beondere Herausforderung dar. Ziel war es desshalb jeweils den Endkampf zu erreichen.

Weiterlesen: Linus Rüttling vom TV Königshofen holt Bronze bei den Badischen Leichtathletik Meisterschaften

 

Königshöfer Turnerinnen besuchen das Landes-Kinderturnfest in Bruchsal

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Königshofen. Unter dem Motto „Toben, Turnen, Spaß haben“ stand das Landes-Kinderturnfest in Bruchsal! Da war es doch nur selbstverständlich, dass auch eine stattliche Anzahl von Mädels – und einem  Jungen -  vom Turnverein Königshofen daran teilnahmen. Ausgerüstet mit Schlafsack und Luftmatratze bestiegen die Turnerinnen und SGW-Mädels den Bus der sie zu ihrem Quartier im Gewerblichen Bildungszentrum brachte. Das Klassenzimmer eingerichtet, das Turnfest-T-Shirt angezogen und die Turnfestkarte um den Hals ging es am Freitagabend zur Eröffnungsfeier ins Sportzentrum Bruchsal. Hier gab es den grandiosen Startschuss für das Turnfest-Wochenende mit viel Sonne, guten Wettkämpfen, jeder Menge Musik und Spaß.

Weiterlesen: Königshöfer Turnerinnen besuchen das Landes-Kinderturnfest in Bruchsal

   

Aus für den Königshöfer Lumpenball

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Königshofen. 2021 hätte der Königshöfer Lumpenball sein 100-Jahr-Jubiläum feiern können. Kurz vor diesem Jubiläum hat der TV Königshofen als ausrichtender Verein schweren Herzens die Einstellung der Traditionsveranstaltung bekanntgegeben. Im Interview erläutern die beiden Vorsitzenden Waltraud Grünewald und Martin Frank die Hintergründe dieser Entscheidung.

Weiterlesen: Aus für den Königshöfer Lumpenball

   

Jahreshauptversammlung: "Immer in Bewegung bleiben"

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Königshofen. Vereinssport ist attraktiv, Vereinssport verbindet – er steht aber auch vor Herausforderungen: Das wurde bei der Jahreshauptversammlung des TV Königshofen deutlich. Rund 90 Personen, etwa zehn Prozent der gesamten Mitglieder, von denen 35 Prozent Kinde rund Jugendliche sind, waren dafür in die vereinseigene Turnhalle gekommen. Eine tolle Quote!

Sie alle lauschten beeindruckt den Berichten des Vorstandes und der Fachwarte. Sie hörten von erfolgreichen Turnern und Leichtathleten, geselligen Veranstaltungen wie der Familienwanderung, fast 200 Sportabzeichen-Abnahmen, dem Jubiläum „50 Jahre Frauengymnastik“, gut ausgebildeten Trainern sowie einer arbeitsreichen, aber auch erfolgreichen Königshöfer Messe. Sie horchten auf, als von 36 Turn-Mädchen im Kindergarten-Alter die Rede war, von der Neuaktivierung von Mitgliedern durch die Donnerstagsgruppe „Rücken fit“ oder der so wichtigen Schulung der Übungsleiter in Sachen Kindeswohl.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung: "Immer in Bewegung bleiben"

   

Auszeichnung für wichtige Stützen des Vereins

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Königshofen. Jede Woche Übungsstunden abhalten, das Sportabzeichen abnehmen, Wanderungen organisieren, die Homepage pflegen, die Teilnahme an Wettkämpfen koordinieren: Es gibt viele Aufgaben, die erledigt werden müssen, um einen großen Verein wie den TV Königshofen am Leben zu halten. „Das geht nur, wenn Dutzende Personen ehrenamtlich mit anpacken“, sagte Vorsitzender Martin Frank im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins.

 

Weiterlesen: Auszeichnung für wichtige Stützen des Vereins

   

Seite 1 von 3